Musikverein "Eintracht" Obergrombach e.V.

Juniorabzeichen für die Schülerkapelle

Bruchsal - Obergrombach Die gesamte Schülerkapelle legte am 09. Januar bei einem zentralen Prüfungstag ihr Juniorabzeichen ab. Das erst vor wenigen Jahren eingeführte Abzeichen soll als Vorstufe zum Jungmusiker Leistungsabzeichen in den bekannten Stufen Bronze (D1), Silber (D2) und Gold (D3) dienen. Die Inhalte orientieren sich dabei an den Anforderungen des bronzenen Abzeichens. Im Gegensatz zu einer „echten“ Prüfung gibt es hier jedoch kein bestehen oder durchfallen. Vielmehr soll den Kindern und deren Ausbildern in einer prüfungsähnlichen Situation ein Eindruck vom aktuellen Stand ihrer musikalischen Entwicklung gegeben werden.

Das Juniorabzeichen wird dabei komplett in Eigenregie der Vereine vorbereitet und durchgeführt. Für die theoretische Ausbildung sowie den Rhythmus und Gehörbildungsteil war Nicole Reineck verantwortlich. Das Einstudieren der Vortragstücke und Tonleitern übernahmen die jeweiligen Instrumentallehrer. Die Prüfungskommission war mit unserem Dirigenten Philipp Zink und Steffen Pfund aus Untergrombach kompetent besetzt und wurde durch den Jugendleiter Michael Speck vervollständigt.

Schülerkapelle mit Prüfer und Ausbilder nach dem Ablegen der Juniorprüfung