Musikverein "Eintracht" Obergrombach e.V.

Jungmusiker ganz in ihrem Element: Nachwuchs des Musikvereins „Eintracht“ Obergrombach präsentiert sich vor Publikum

Bruchsal - Obergrombach (cl). Zum diesjährigen Jugendvorspiel lud der Musikverein am Sonntagnachmittag in sein Vereinsheim, der Villa „Eintracht“, auf dem Tanzberg ein. Nicht nur Eltern, Geschwister und Großeltern sondern auch zahlreiche Musiker aus dem Blasorchester lauschten gespannt den Vorträgen der kleinen und auch schon etwas größeren Musiker.

Trompetentrio: Manuel, Joshua und Michael
Trompetentrio: Manuel, Joshua und Michael
Marco rockt sein Tenorhorn mit „We are the champions“ von Queen
Marco rockt sein Tenorhorn mit „We are the champions“ von Queen

Auftakt des Vorspiels machte das Schülerorchester mit dem Stück Start Your Engines von Jacob de Haan. Neben einigen anderen Beiträgen der beiden Orchester unterhielten die Jungmusiker ihre Zuschauer wie in den Jahren zuvor mit kleinen Solo- und Ensemblebeiträgen der einzelnen Register, wie z.B. Trompete, Klarinette, Saxophon oder Querflöte. So boten die Jugendlichen in kleinen Gruppen oder auch einzeln wieder einmal beachtliche Kostproben ihres Könnens und begeisterten gekonnt die Besucher.

Das Motto des Nachmittags, welcher ganz im Sinne der Musik stand, lautete: „Unsere Jugend zeigt, was sie kann“. Und dieses Versprechen hielt der Nachwuchs des Musikvereins „Eintracht“ Obergrombach“ auch wirklich ein! Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer für ihren Beitrag zu dem gelungenen Vorspiel!