Werner B. schwarzes Kreuz (Trauer) Werner Butterer gestorben

Der Musikverein „Eintracht“ Obergrombach trauert um sein aktives Ehrenmitglied Werner Butterer.

Werner Butterer war seit 1963 Mitglied im Musikverein „Eintracht” Obergrombach und übernahm hier bald die ehrenvolle Aufgabe des Fahnenträgers bei offiziellen Auftritten. Außerdem leitete er insgesamt zwanzig Jahre lang die Kassengeschäfte des Vereins, zunächst in den Jahren 1977 bis 1986 und dann wieder ab dem Jahr 2005 bis vor wenigen Wochen. In der verantwortungsvollen Aufgabe als Kassier übernahm er, somit auch eine wichtige Rolle in der Verwaltung. Seine kritische Grundhaltung lernten die Verwaltungsmitglieder bald zu schätzen. Stets bestrebt die Gelder sinnvoll und zum Wohle des Vereins einzusetzen führte Werner bis zuletzt akkurat und mehr als sorgfältig die Verwaltung der Finanzen und die Buchhaltung.

Für seine jahrelange Mitgliedschaft und sein Wirken im Verein wurden ihm die Verbandsehrennadel in Bronze sowie die Vereinsehrennadel in Gold verliehen. 2009 wurde Werner zum Ehrenmitglied ernannt.

Werner hat bis zu seinem Tod am 15. Oktober sein schweres Leiden lange mit bewundernswerter Kraft bekämpft und mit großer Disziplin getragen. Nicht nur die Mitglieder des Musikvereins „Eintracht” Obergrombach macht dieser Verlust sehr betroffen. Mit Werner verlieren wir einen sehr engagierten Menschen, der bis vor kurzem noch gerne Verantwortung übernahm. Unser aller Mitgefühl gilt seiner Frau Ingrid sowie seiner ganzen Familie.