Werner mit seinem Flügelhorn beim letzten Auftritt schwarzes Kreuz (Trauer) Trauer um Werner Goldade

Der Musikverein Obergrombach trauert um seinen aktiven Musiker und Vizedirigenten, Werner Goldade.

Werner wurde am Dienstag, den 11.01.2011 auf tragische Weise im Alter von gerade 58 Jahren aus unserer Mitte gerissen. Mit ihm verlieren wir einen langjährigen Freund und vorbildlichen Musiker.

Werner Goldade trat im Jahr 1963 dem Musikverein bei und spielte seither Trompete und Flügelhorn. Seit nunmehr 36 Jahren war er unser Vizedirigent im Blasorchester und auch bei der Seniorenkapelle, wo er seit 1997 ebenfalls aktiv mitspielte.
Auch außerhalb der musikalischen Arbeit war Werner eine Stütze unseres Vereins und immer zur Stelle wenn er gebraucht wurde.
Mit der goldenen Vereinsehrennadel erhielt er im Jahr 2004 die höchste Auszeichnung des Musikvereins. Schon 1991 war er zu unserem Ehrenmitglied ernannt worden.

Lieber Werner, wir werden Dir stets ein ehrendes Andenken bewahren. Wir trauern mit deiner Familie und allen Freunden.

„Die Musik bereicherte und begleitete sein Leben, sie verlieh ihm Flügel und trägt ihn nun in ferne Welten”


Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Webmaster
Diese Seiten wurden zuletzt geändert am 16.11.2011
© Musikverein „Eintracht” Obergrombach e.V.